Gebaudeerdungsstift erde

Elektrostatische Erdung ist eine elektrostatische Erdung, die für den Transport und für alle Arten von entzündbaren Flüssigkeiten, Pulvern und Gasen verwendet wird. Die elektrostatische Erdung minimiert das Risiko einer Explosion oder Entzündung anderer brennbarer Substanzen in der Überschlagsverstärkung maximal. Eine unkontrollierte Lösung kann zur Entzündung eines Gemisches aus Flüssigkeit und Strom und damit zur Explosion führen.

Selbstverständlich ist es möglich, die Gefahr der Selbstentzündung und Explosion auszuschließen. Um also Bauwerke transportieren zu können, sollte eine ähnliche Erdung, also eine kontrollierte Entladung statischer Elektrizität vorliegen. Diese standardmäßige elektrostatische Erdung verringert die Explosionsgefahr von transportierten brennbaren Substanzen erheblich. Diese Art der einfachen Erdung wird von der Erdungsklemme auch vom Draht fokussiert. Kabel, die zur Erdung verwendet werden, weisen einen geringen elektrischen Widerstand und eine extrem hohe Festigkeit für mechanische Beschädigungen auf. Sie können eine schwierigere Erdung als Schutzsystem verwenden, mit dem das Produkt nur transportiert oder abgegeben werden kann, wenn die Erdung ordnungsgemäß angeschlossen wurde.Wundern Sie sich sicher, wann dieses Erdungsmodell beginnt? Sie werden am häufigsten beim Be- und Entladen von Schienen- und Straßentankwagen, Tanks, Fässern sowie zum Nachweis von Prozessanlagenteilen eingesetzt. Das Mischen und Versprühen oder Pumpen verschiedener brennbarer Substanzen führt ebenfalls zu Explosionsgefahr. Während der Interferenz mit brennbaren Substanzen entstehen elektrische Ladungen durch Kontakt oder Abscheidung von Partikeln. Überall dort, wo statische Elektrizität im Hintergrund von brennbaren Substanzen entsteht und aufsteigt, entsteht eine Gefahr. Ein wichtiges Prinzip für den Schutz gegen elektrostatische Entladungen sind zweifellos die große Klemme und das ausgewählte Kabel, die die Möglichkeit bieten, elektrische Ladungen bis zur Erdung abzuleiten.Der Schlüssel ist, dass die für die Erdung verwendeten Klemmen und Kabel sehr strengen Richtlinien entsprechen müssen, die durch Tests angezeigt werden. Derzeit werden die besten Ergebnisse durch moderne Arten der Systemerdung erzielt.